Wohin die Reise uns auch bringen mag


Ob auf der Straße, in Bahncontainern, im Flugzeug oder im Schiffsraum - wir liefern Ihre Waren sicher und pünktlich zu den Enden der Welt und wieder zurück. Und Ihre Waren werden im besten Unternehmen unterwegs sein: unsere bewährte Effizienz, Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Überall im Land




Wir halten die Kontrollen fest im Griff und reisen auch über Land. Beim Straßentransport können wir Ihre Waren als Sammellieferung oder als Teilladung oder Komplettladung in alle großen EU-Staaten versenden, häufig sogar in Richtung Osten. Wir unterhalten ein umfangreiches Netzwerk zuverlässiger Transportpartner und führen wöchentlich regelmäßige Verbindungen zu den großen europäischen Städten durch. Um die Umwelt zu schonen, werden 60% Ihrer Sendungen mit der emissionsarmen Eisenbahn verschickt. Da wir auch über ein hervorragendes nationales Netzwerk verfügen, können wir Ihre Waren in alle Ecken der Schweiz verteilen. Und weil unser Geschäftsbereich für uns sehr wichtig ist, sind wir Mitglied des Schweizer Verbandes der internationalen Speditions- und Logistikunternehmen SPEDLOGSWISS.




Wie wir Sie auf der Bahn oder Authobahn weiterbringen können


Sie haben eine beliebte Boutique im angesagten Ende der Stadt in Lausanne-Flon. Die angesagten Neuheiten aus Paris müssen bereits am Samstag auf der Schiene hängen - das Wetter ist reif für den Sommer-Einkauf. Dies ist kein Problem für unser tägliches Paris-Pendeln für Prêt-à-porter-Produkte. Wir holen Ihre Auswahl von Ihren verschiedenen Pariser Herstellern ab und bringen sie innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung direkt in Ihre Boutique - natürlich wissen wir, wie mit feinen Stoffen und teuren Accessoires umzugehen ist, unabhängig davon, ob sie vormontiert sind. hängend oder verpackt. Wir kommen früh morgens um fünf Uhr durch den Zoll, so dass die Lieferung rechtzeitig fertig ist, bevor Sie den Laden öffnen. Dank unseres Paris-Pendels können Sie nach dem Prinzip leben: Heute bestellt, morgen verkauft.

Qualität liegt in der Luft




Bei Reisen, die andere Breitengrade überqueren, heben wir Ihre Waren in den freien Himmel. Wir können Ihre Produkte weltweit mit unseren Luftfrachtkonsolidierungsdiensten oder in Einzelsendungen liefern. Wir nutzen täglich die Flughäfen von Genf, Zürich und Basel-Mulhouse. Und als Mitglied der IATA (International Air Transport Association) und der ALU (Asian Logistics Umbrella) garantieren wir eine effiziente und sichere Reise - hin und zurück.
Unser Leistungsspektrum umfasst auch Off-Airport-Lösungen, da es für Sie möglicherweise vorteilhafter ist, Ihre Waren in unmittelbarer Nähe, jedoch außerhalb des Flughafens zu lagern.

Wie wir für Ihre Aufträge auf Luft gehen


Eine Ihrer Textilverarbeitungsmaschinen funktioniert nicht - in Hanoi. Ihr Kunde benötigt dringend ein Ersatzteil aus der Schweiz. Ein klarer Fall für unseren Express-Service. Sie liefern uns die wichtigsten Daten für Ihr Ersatzteil per Telefon: Modell, Artikelnummer, Gewicht, Merkmale usw. Wir holen Sie sofort von Ihrem Werk ab und senden es per Kurier zum nächstgelegenen Flughafen. In der Zwischenzeit reservieren wir den schnellsten Flug nach Hanoi und erledigen alle notwendigen Ausfuhrzollformalitäten. Gleichzeitig wird auch unser Partneragent in Vietnam informiert. Sie kümmern sich um die Einfuhrzollabfertigung und die Lieferung aus Hanoi an das Werk. Ihr Kunde kann leicht atmen - und Sie auch - denn wenn jede Stunde für Sie wichtig ist, zählt unser Express-Service jede Minute, die vergeht.

Auf der selben Wellenlänge




Wir springen regelmäßig zu Ihrer Verfügung in kaltes Wasser, da wir FCLs (volle Containerladungen), LCLs (weniger als volle Containerladungen) und konventionelle Seefracht zur See schicken. In Europa besuchen wir alle wichtigen Häfen und bieten einen Tür-zu-Tür-Service, wenn Ihr Ziel nicht direkt am Meer liegt. Mit unseren Containerstaplern für schwere Lasten von bis zu 38 Tonnen machen wir die Umstellung von See- auf Bahncontainer leicht und bringen Straße, Bahn und Seefracht in unserem eigenen Terminal zusammen. Und als Mitglied der WFO (World Freight Organization) halten wir Ihre globalen Frachttransporte am Laufen.





Wie wir Wellen für Sie schlagen?


Als Schweizer NGO möchten Sie eine Schule in Mosambik mit Möbeln und Schulbedarf ausstatten. Die notwendigen Artikel wurden von verschiedenen Firmen gespendet. Diese Art von Projekt wird von unserer Auslandsabteilung übernommen. Erstens stellen wir sicher, dass Ihre Kunden die Ware koordiniert mit allen erforderlichen Genehmigungen an uns in der Schweiz liefern. Die Artikel werden dann bis zum Laden in unserem sicheren Lager gelagert. Jetzt organisieren wir die Frachtcontainer und erstellen die Exportpapiere. Wir veranlassen Veritas / SGS, die ISO-Inspektion der Waren durchzuführen, während wir die Behälter füllen.
Unser Vertreter in Mosambik organisiert die Einfuhrzollabfertigung im Hafen von Maputo und transportiert die Fracht sicher zur Schule. Es ist so einfach wie 1-2-3 für unsere Seefrachtspezialisten.

Spezialisten für Sonderwünsche




Gut kann immer besser sein. Deshalb gehen wir für Ihre Sonderwünsche besonders viel. Dazu gehören Eiltransport- und Kurierdienste oder der Transport von Überlängen, schweren Lasten und temperaturkontrollierten Gütern. Auch nachts sind wir in ganz Europa für Sie unterwegs. Und das ist noch nicht alles, wir sorgen auch dafür, dass empfindliche Produkte oder Messgeräte rechtzeitig und sicher ankommen - und wir sorgen natürlich dafür, dass niemand Ihre Lieferung während des gesamten Prozesses manipulieren kann.




Wie wir uns um Ihre speziellen Wünsche kümmern


Sie produzieren in der Toskana einen feinen Tropfen und möchten ihn auf der "Foire de Martigny" präsentieren. In diesem Szenario können wir Sie in der Messelogistik unterstützen. Wir holen Ihren Wein von Ihrem Weinberg ab und liefern ihn nach Martigny. Am Samstag um genau 13.00 Uhr möchte Ihr Sommelier dabei sein, um die Produkte am Stand persönlich zu erhalten. Wir sorgen dafür, dass die Waren den italienischen Zoll problemlos beherrschen und zeitweilig in der Schweiz bleiben können. Während der Veranstaltung lagern wir das Leergut in unserem Zwischenlager - und nach der Veranstaltung wieder in Martigny. Wir bereiten den Vorrat und die leeren Behälter für die Rückfahrt vor. Jetzt geben wir Ihre Verkäufe bekannt, ziehen die Mehrwertsteuer ab und sammeln, was zurückgehen muss. Am nächsten Morgen ist in der Toskana alles wieder gesund und munter.